Startseite
  Suche 
  Links

 
 
©Agentur Meinhardt

Wiedereintritt

Dass man aus der Kirche austreten kann, ist vielen Zeitgenossen bekannt. Dass es auch einen Weg in die Kirche zurück gibt, wissen nicht so viele. Doch die Zahl der Wiedereintritte steigt...

Sie interessieren sich für die Möglichkeit, wieder in die Katholische Kirche einzutreten, oder beabsichtigen, dies zu tun.

Die Gründe, die Sie einmal veranlasst haben, aus der Kirche auszutreten, sind uns unbekannt. Denn Gründe für einen Kirchenaustritt gibt es viele.
Sie sind so unterschiedlich, wie wir Menschen:

  • Vielleicht hat Sie ein konkreter Amtsträger der Kirche enttäuscht oder gar verletzt,
  • vielleicht hat ein Schicksalsschlag Sie an Gott zweifeln und diese Konsequenz ziehen lassen,
  • vielleicht sind Ihnen offizielle Äußerungen und Personen der Amtskirche zum Ärgernis geworden,
  • vielleicht waren es Gründe der Steuerersparnis.


Was immer auch der Grund für Ihren damaligen Schritt war, heute freuen wir uns, dass Sie über einen Neuanfang mit unserer Kirche nachdenken und vielleicht sogar wieder zur Gemeinschaft der Kirche dazugehören möchten.

Notwendige Unterlagen

Für eine Beantragung der Wiederaufnahme in die Kirche benötigen wir von Ihnen folgende Unterlagen:

  • Ein aktuelles Taufzeugnis aus der Gemeinde, in der Sie getauft worden sind,
  • Ihr Stammbuch, bzw. einen Nachweis Ihres Familienstandes,
  • die Bescheinigung Ihres Kirchenaustrittes.